«

»

Hausmittel für Hunde

heute einmal kein direktes Hausmittel sondern ein Hinweiß was Hundebesitzer am besten immer eintecken haben sollten:

Kohletabletten für Vergiftungen

Aktivkohle ist die wichtigste Erste-Hilfe Massnahme wenn der Hund bereits Gift aufgenommen hat oder ein begründeter Verdacht besteht, dass der Hund einen Giftköder gefressen hat.

Die Dosierung richtet sich natürlich nach dem Gewicht des Hundes . Im Zweifel lasst ihr euch , die korrekte Dosierung für euren Hund beim Tierarzt errechnen.